Bananen-Heidelbeeren-Quark

Bananen-Heidelbeeren-Quark

Schnell & Einfach – Nährstoffe für dein Gehirn und viel Protein!

Suchst du nach Inspiration, um deinen Ernährungsplan etwas abwechslungsreicher zu gestalten?

Ich hab hier ein Rezept für einen sehr einfachen, aber unglaublich leckeren Bananen-Heidelbeeren-Quark, den man wunderbar zum Frühstück essen kann. Aber auch nach dem Sport oder für zwischendurch eignet er sich bestens, da er wirklich super schnell gemacht ist.

Was brauche ich?

Für den Bananen-Heidelbeeren-Quark brauchst du: 1 Banane (mittelgroß, reif), 250g Magerquark, ca. 30g Heidelbeeren, 1 Löffel deines Protein-Pulvers und einen Schuss Wasser.

Bananen-Heidelbeeren-Quark
Bananen sind ein super Brain-Food für niedergeschlagene Tage!

Zubereitung

Als erstes gibst du den Magerquark, das Proteinpulver und Wasser in eine Schüssel und verrührst alles, bis eine cremige Masse daraus geworden ist. Am besten ist es wenn du am Anfang etwas weniger Wasser hineingibst und dann etwas hinzugibst, sofern die Konsistenz noch nicht cremig genug ist.

Danach schneidest du eine Banane in dünne Scheiben und legst sie auf deinen Quark. Zum Schluss gibst du noch die Heidelbeeren dazu und schon ist der Bananen-Heidelbeeren-Quark fertig.

Optional kann man natürlich noch ein paar Nüsse, Haferflocken oder Zimt hinzugeben.

Probier gerne noch andere Toppings aus und lass mich in den Kommentaren wissen, wie du den Bananen-Heidelbeeren-Quark am liebsten abwandelst! Alternativ kannst du mir auch über das Kontaktformular eine Nachricht senden, mit deinen Rezeptideen!

Ich freue mich auf den Austausch mit dir. Guten Appetit!

Meine Empfehlung

Ich persönlich benutze das Proteinpulver von ESN mit Lemoncake Geschmack. Es schmeckt sehr gut in Quark, aber ich werde definitiv noch andere Geschmacksrichtungen probieren.

Link zum Proteinpulver: https://amzn.to/3p47Eci*

*Alle mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links, die mit dem Partnerprogramm von Amazon verknüpft sind. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten! Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

2 Kommentare

  1. Das sieht so lecker aus & dazu noch einfach zuzubereiten. So mag ich das 😀

    1. Ich auch! Perfekt für zwischendurch! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error

Wenn dir der Beitrag gefällt, teile ihn gerne!